Wenn ihr einen Artikel haben möchtet, aber nicht bei Dawanda angemeldet seit dann mailt mir einfach an kasu.handmade@googlemail.com

Freitag, 9. März 2012

Schnell ist anders...

Wo war ich jeden Abend in dieser Woche?
An meiner Nähmaschine und versuchte das Projekt "Ich näh mir mal schnell einen Rock" zu beenden. 
Mal schnell... das war wohl nichts!
Mein erster Rock und  am Montag befürchtete ich noch, dass wird nichts mehr.
Felan schlug vor, ich sollte erst ein Proberock nähen, nicht das ich meinen schönen Walkloden verderbe. 
Nö, ich schaff das schon.
Nun wollte ich alles richtig machen, holte das Maßband raus und nahm Maß. 
Ich dachte noch, wow, ich hab aber zugenommen?! Aber gut, jetzt ist egal, nähst du halt 2 Nummern größer wie gedacht. 
Gesagt, getan, war dann auch relativ schnell fertig. Zumindest grob, ohne Deko und ohne versäubern. Als der Rock nun zusammengenäht vor mir lag, kam er mir so riesig vor, im Vergleich zu meinen anderen Röcken.
Warum das so war, stellte sich dann bei der Anprobe raus. 
2 Nummern zu groß!
 Was hab ich nur gemessen, hätte ich doch nur ein Proberock genäht. Durch mein jammern ist er dann aber auch nicht kleiner geworden und zu groß ist immer noch besser wie zu klein, oder?! 
Am Mittwoch hat er dann gepasst, gestern hab ich versäubert, dekoriert und endlich fertig gestellt und heute früh durfte er mit mir in die Stadt;-)



Die Knöpfe habe ich mir in Potsdam auf dem Stoffmarkt gekauft. Ich wäre nie auf die Idee gekommen, mit Pink zu kombinieren aber die Blume in diesem Knopf, hat genau die gleiche Farbe wie der Walkloden, daher passen Sie perfekt. Was auf dem Bild nicht zu sehen ist, der Knopf ist facettiert, d.h. es sind viele kleine Flächen angeschliffen, dadurch glitzert er, wenn Licht drauf fällt. 

Ist er nicht schön geworden, meine erster Rock?!

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!
Ich habe jetzt ein Frauen-Wellness-Wochenende vor mir! (juhu)

Ganz viele liebe und sonnige Grüße

kati

Kommentare:

  1. Ist doch sehr schön geworden!!! :-)
    Kompliment.
    Liebe Grüße
    Sathiya

    AntwortenLöschen
  2. Hey, super! Der ist Klasse geworden. Schade, das die Knöpfe nicht so schön rüberkommen auf den Fotos. In echt sind die viel toller!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Dein Rock sieht echt Klasse aus und ich freue mich schon darauf, wenn du wieder ein wenig mehr Zeit hast, dass wir mir ebenfalls so ein Prachtstück nähen. Vielleicht komme ich dann auch auf Geschmack und traue mir ein wenig mehr zu, als nur meine Hosen zu kürzen.

    Bis auf Bald gemeinsam an der Nähmaschine!

    Deine M.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    ich bin gerade in deinen Blog gestolpert. Habe mich köstlich über deinen letzten Post amüsiert.

    Tolle Ideen hast du.

    liebe Grüße
    christa

    AntwortenLöschen

Schreibt mir!!! Ich freue mich auf eure Kommentare!!!